Skip to content

Word vs. OpenOffice

Oktober 6, 2008

Hmm eigentlich wollte ich ja Word bis zur Unendlichkeit nutzen, denn wenn man schon für etwas Geld ausgibt sollte es ja nicht ungenutzt bleiben. Aber irgendwie wird mir OpenOffice in letzter Zeit immer sympathischer. Vielleicht weil es immer weiterentwickelt wird und ich bei Word für jede Weiterentwicklung zahlen muss? Ich weiß es nicht genau. Aber irgendwie kotzt es mich an wenn ich ein kostenloses Programm nutzen will obwohl ich ein teuer bezahltes Programm im Schrank stehen haben bzw. installiert haben. Eigentlich hält mich nur Outlook an dem MS Office Packet weil ich zu faul bin mich jedes mal über das Webinterface in Hotmail einzuloggen und dies via Outlook so bequem geht.

Echt eine Gewissensfrage. Geld vs. Freeware / kostenlose Weiterentwicklung. Naja mal schauen was die Zukunft bringt.

Advertisements

From → Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: