Zum Inhalt springen

Spambekämpfung via Datenbank

November 25, 2007

Wie einige sicher gesehen haben ist mein Blog etwas zugespamt worden. Ich denke das die Comments irgendwo auch in der Datenbank meines Webspaces eingetragen sind. Daher werde ich die Woche versuchen diese auch dort zu löschen denn das über das Backend von WordPress zu erledigen ist mir zu mühsam 😦

Advertisements

From → Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: