Skip to content

Burning Crusade

Januar 25, 2007

Es ist nun soweit, ich spiele seit mehreren Tagen Burning Crusade und Level meinen Zwergjäger weiter auf. Einerseits muss ich sagen: klasse! Riesige Gegner stampfen durch das Land, und haben mich auch schon plattgestampft, andererseits ist auch nicht so viel neues dabei. Viele Quests kennt man doch schon vom normalen World of Warcraft. Hole Gegenstand A indem Du Gegner B in Menge C tötest. Danach noch den / die / das große böse D töten welches Elite ist oder auch nicht. Schon irgendwie bekannt das ganze. Jedoch gibt es auch andere Dinge die wirklich mal abwechselnd sind. Wie zum Beispiel den Flug mit dem Greifen wobei man fröhlich Bomben runterwirft. Nur leider gibt es solche Quests viel zu wenig. Schade. Die beiden Instanzen im Höllenfeuerkessel welche ich bis jetzt kennen gelernt habe sind schon was netter als die aus World of Warcraft. Schön gestaltet und aufgemacht. Nette Gegner und nette Items die man da kriegt.

Die Items sind ein weiterer Teil der mir einerseits sehr gefällt andererseits auch nicht. Denn viele Items die bis jetzt grün sind oder blau sind besser wie meine epischen Items. Klar die Levels steigen. Aber gleich ein grünes Item zu bekommen welches ein blaues schlägt das man sich durch Ruffarmen erarbeitet hat oder gar ein episches was man gebaut hat? Mein schönes Kernscharfschützengewehr musste einer blauen Kanone weichen welche aber auch einen ordentlichen Bums macht. Zu verschmerzen, ja schon, aber trotzdem. Die ganzen Items kaufen oder erarbeiten für mein Kerngewehr war zeitaufwendig und vor allem teuer.

Jedenfalls werde ich nun weiterlevelen da ich auch mal 70 werden will, und dies schneller wie das erreichen von Level 60, aber ich hab irgendwie die Befürchtung das ich egal wo ich bin fast immer die gleichen Quests vorgesetzt bekomme. Hoffentlich kommt da noch was. Gespannt bin ich trotzdem auf die neuen Gebiete und weitere Instanzen. Denn das muss man Blizzard ja lassen, die haben sich viel einfallen lassen. Die Landschaften sind aufwendiger was ich an meinen FPS merke die ín BC weitaus tiefer sind als im „alten“ WoW. Auch viele kleine Details die man sieht sind nett gemacht und vor allem gibt es viele Anspielungen auf reale Dinge. So hab ich schon Haris Pilton gesehen, eine blonde Blutelfin mit dicker Sonnenbrille und dem Untertitel „Prominente“.

Auch ein netter Effekt bei BC ist das meine Goldsorgen so gut wie verschwunden sind. Pro Quests kriegt man manchmal um die 5 Gold und wenn man die Questbelohnungen und Zufälligen Items verkauft, ja sogar der graue Müll, hat man wieder eine ordentliche Stange Gold in der Tasche. Nett, Nett!

So aber WoW ist nicht alles und ich werde mich jetzt wieder anderen Dingen zuwenden! Vielleicht sieht man sich ja mal auf Tirion.

Advertisements
Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: