Skip to content

So ein wenig von mir

Januar 9, 2007

Die Tage sind nun um in denen ich Urlaub hatte. Neujahr ist vorbei und ich habe länger nichts mehr geschrieben. Was gibt es denn so alles neues zu berichten? Fangen wir mal mit meinem Urlaub an. Den habe ich bei meiner Freundin verbracht und es war eine sehr schöne Zeit. Lange geschlafen und viel unternommen. Silvester habe ich dann mit meiner Freundin bei einer Freundin und einem Freund in Wuppertal verbracht wo wir auf einem Berg das Feuerwerk im Tal beobachten konnten. Dies war ebenfalls klasse! Zu guter letzt habe ich mir dann den Sony Walkman NW-A 1000 gekauft wie schon im Blogeintrag vorher. Aber dazu gleich mehr. Ein neues Playstation 2 Spiel hat es ebenfalls in meine Sammlung geschafft. Und zwar Ghosthunter welches ich für 10 Euro auf einem Ramschtisch in Düsseldorf gefunden habe. Klasse Spiel aber daszu vielleicht in einem andere Blogeintrag. Ich haben nämlich vor eine neue Kategorie zu erstellen, und zwar Spiele. Diese Kategorie wird dann noch mal unterteilt in Playstation 2 und World of Warcraft sowie Spiele allgemein. Aber da es bis jetzt nur einen Beitrag zu World of Warcraft gibt wird sich bis zum nächsten Eintrag da noch nichts tun.

Des weiteren werde ich eine Kategorie Fotografie erstellen da ich mich in Zukunft wieder mehr diesem Hobby zuwenden will. Hab jetzt angefangen wieder mehr dafür zu tun. Aber konkreteres kommt noch.

Auch werde ich alle meine erstellen 2D und 3D Bilder in einer extra Seite im Blog unterbringen da diese nicht auf meiner Festplatte oder sonst wo vergammeln sollen. Hab ja schließlich viel Zeit darin investiert.

Nun bis jetzt klingt ja alles nach dem Motto »Das werde ich tun, aber ich lass mir Zeit«. So viel Zeit werde ich mir damit nicht lassen, aber der Blog muss ja auch nicht morgen schon fertig sein, richtig? Richtig!

Nun mal zu dem Sony Walkman, was soll man dazu sagen. Gut aussehen tut das Teil ja. Aber leider kann man mit nur wenig Trick die Akkulaufzeit verbessern. Die von Sony angegeben 16 Stunden werden wohl nur erreicht wenn man ein Atrac, das Sony eigene Format, mit 64 kbps kodiert abspielt. Der Player lief bei mir bis jetzt höchstens 2 Stunden und hat schon die hälfte seiner Laufzeit verbraucht. Dabei hab ich alles mit 128 kbps im Sony Dateiformat kodieren lassen bzw. beim Übertragen konvertieren lassen und was ist? Nicht viel. Schade, aber trotzdem wird der Player seinen Dienst bei mir erfüllen und mir die Zeit aufm Fahrrad versüßen. Vielleicht macht der Akku ja auch nach mehrmaligem Aufladen mehr her. Mal schauen.

Apropos Fahrrad. Mein Vorsatz fürs neue Jahr ist, wie jedes Jahr, abzunehmen. Diesmal geh ich das auch ernsthafter an. Ich esse gesünder und bin heute das erste mal, von hoffentlich vielen malen, mit dem Fahrrad zur Arbeit gefahren. Dem Player sei dank auch angenehmer mit dem Fahrrad unterwegs zu sein. Allerdings brauche ich andere Kopfhörer da die eigentlich hinter dem Nacken langgehen und dann die Ohrknöpfe raus fallen wenn man den Kopf dreht und ein Kabel gespannt ist. Ich mag halt lieber die normalen Kopfhörer die man vor der Brust langführt.

Desweiteren möchte ich auf den Blog Gedankensturm hinweisen den ich durch Zufall via Google fand. Der Autor schreibt klasse Artikel die sich wirklich lohnen gelesen zu werden. Den Link findet Ihr rechts in der Linkliste!

Advertisements

From → Allgemein

One Comment
  1. Danke für die nette Nennung meines Blogs 🙂
    Im übrigen ist die große Design-Änderung fertig, schau doch mal wieder vorbei… 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: