Zum Inhalt springen

Grafikkarte hin…

November 29, 2006

av-13016.gif So schnell kann es gehen. Vorgestern noch am spielen ohne Ende und heute bzw. gestern? Kaputt. Wie kann denn so was kommen dachte ich mir? Virus oder Ram hin? Schon möglich da es immer einen Bluescreen gab. Aber! Jetzt kommts. Noch nie so erlebt in meinem Leben: Das Bios der Grafikkarte ist wohl hin. Wenn ich es mal ins Windows schaffe dann stürzt mein Rechner schon nach kurzer Zeit ab und beim nächsten Booten kriege ich die schöne Meldung „Bad checksume for bios…“ und schon geht es los. Abwechselnd versucht das System auf CD oder Diskette, ja ich habe noch so etwas in meinem PC, nach einem unbeschädigten Bios zu suchen. Zum Glück habe ich dank dem Winfuture Forum eine Liste bekommen in der man verschiedenste Bios für alle möglichen Grafikkarten runterladen kann. Jetzt bin ich nur gespannt ob das Bios automatisch geflashed wird oder ob ich das mit einem Tool machen muss. Werd mal schauen. Das schlimmere an dem ganzen ist, der PC soll bald in den Besitz meiner Freundin übergehen und ohne eine gute Grafikkarte kann Sie kein Sims 2 spielen. Entweder werde ich dann noch eine besser Grafikkarte kaufen müssen oder die alte GraKa funktioniert wieder.

Nun ganz ohne Informationsfluss wollte ich dann nicht sein und hab versucht auf meinem alten Laptop SUSE Linux 9.1 in der Gamestar Sepzial Edtition zu installieren. Hat ja auch geklappt, aber anscheinend bin ich zu blöd Programme unter Linux zu installieren. Steige einfach nicht dahinter wie das mit dem kompilieren laufen soll. Also einen Haufen von CDs durchwühlt und geschaut ob ich die Recovery CD wieder finde. Und das habe ich dann auch aber, auf der CD sind nur 4 Dateien die gerade mal 1,5 MB haben. Ein ganzes Windows XP wird das wohl nicht sein. Jetzt versuche ich heute Abend auf dem Laptop Windows XP mit meiner original XP Home CD zu installieren und dann die Seriennummer ausprobieren welche unter dem Laptop klebt. Hoffentlich klappt das. Dann könnte ich wenigstens Emails abrufen und diverse andere Dinge machen.

Meine Zeit vertreibe ich mir momentan mit der zweiten Season von 24 und ein wenig Playstation oder Gamecube spielen. Dadurch das ich ja nicht online zocken kann hab ich weitaus mehr Zeit für andere Dinge. Also so schlimm ist die Situation momentan nicht.

So ein kleines Update, nach einem flashen des Bios und ein wenig Nachforschung im Internet denke ich läuft mein PC wieder stabil. Jedenfalls tut er es seid ein paar Stunden. Das ist doch was! Aber, 24 wird jetzt erstmal zu ende geguckt!

Advertisements

From → Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: